Events Aktuelles zur Corona-Lage: Die Inzidenzzahlen des Kreises Euskirchen liegen nun stabil unter dem Wert von 35. Der Schmetterlingsgarten kann somit alle Innen- und Aussenbereiche öffnen. Sie benötigen für Ihren Besuch momentan keinen negativen Test, Genesungs- oder Impfnachweis.  Bitte melden Sie Ihren Besuch aber telefonisch oder per E-Mail bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Mai bis Juli Schmetterlinge selber züchten Von Ende April bis Juli werden im Schmetterlingsgarten Eifalia Schmetterlingsraupen zum selber züchten und anschließend frei lassen angeboten. Bei Interesse an solchen Aufzucht-Sets rufen Sie uns unter 0157 740 741 65 an. 06.06. 2021 Eröffnung der Orangerie mit Film-Pavillion und Kunstausstellung Ab Juni 2021 kann der Besucher die Orangerie im toskanischen Stil besuchen. Neben den mediterranen Obstpflanzen werden zudem ganzjährig Kunstausstellungen statt- finden. Den Auftakt bildet eine Ausstellung des bekannten Eifeler Malers Hermann Dick. Ebenfalls gibt der Film-Pavillion, in dem durchlaufend Kurzfilme gezeigt werden, zusätzliche Anregungen und Informationen zu Pflanzen und Schmetterlingen. Kunstaustellung in der Orangerie 2021 Impressionistische Werke von Hermann Dick Die kurze Zeit, die der Kunstmaler Hermann Dick in Ahrhütte verbrachte, erbrachte eine Vielzahl von außergewöhnlichen Landschaftsbildern der Eifel, aber es würde seinem Schaffen nicht gerecht ihn nur als Eifelmaler zu bezeichnen. Durch seine Reisen durch ganz Europa, vom Mittelmeer bis nach Russland und das begierige Aufsaugen der Maltechniken seiner Lehrer und Kollegen, wie z.B. Lovis Corinth oder die Worpsweder Künstlerkolonie, entstand ein umfassendes vielschichtiges Gesamtwerk, wovon diese Ausstellung einen kleinen Ausschnitt präsentieren soll. Viele der hier gezeigten Bilder treten erstmalig öffentlich in Erscheinung. Sie zeigen, dass er sich mit den Größen seiner Zeit durchaus messen kann. Weitere Kunstausstellungen Im botanischen Schmetterlingsgarten finden jedes Jahr vom 01.05. bis zum 01.10 Kunstausstellungen von Künstlern der Region statt. Susann Stelling, Dieter Oberdorf, Maria Sowietzki, Ellen Welten Louwers, Wolfgang Metzler und Ulla Große Meininghaus werden 2021 ihre Werke ausstellen. Mehr zu den Künstlern hier → „KRIMI, KRAMP UND KRIBBELN“ Neue Termine in Kürze hier. Bienenführung Der Schmetterlingsgarten Eifalia beherbergt drei Bienenvölker. Ein Imker erklärt den interessierten Besuchern alles rund um die Bienenvölker und gewährt Einblick in einen Bienenstock. Zum Schluss darf man den Honig natürlich auch probieren. Anmeldung unter: 0151 187 30 355 Natur-Erlebnistag für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen Der Schmetterlingsgarten bietet seit April 2018 ein halbtägiges Natur-Projekt an in dem Kinder praktisch, wie auch an Hand von Bild/Film-Beiträgen die Natur mit Schwerpunkt Schmetterlingen erforschen können. Mit spannenden Aktionen, wie einer professionell begleiteten Naturwanderung, sowie anhand von Führungen durch das Tropenhaus be- gleitet von einer Filmvorführung über die Entwicklung der Schmetterlinge wird dieser Tag für die Teilnehmer zum bleibenden Erlebnis. Fragen rund um den Natur-Erlebnistag und zu Terminen werden jederzeit unter 0151 187 30 355 beantwortet. zum Programm →
AKTUELLES Am 06.06.2021 öffnet der Schmetterlingsgarten mit Café und Orangerie. An diesem Eröffnungs-Sonntag gibt es für Kinder eine Hüpfburg und die Kinder können Zwerg-Ponys streicheln.
Events Aktuelles zur Corona-Lage: Die Inzidenzzahlen des Kreises Euskirchen liegen nun stabil unter dem Wert von 35. Der Schmetterlings- garten kann somit alle Innen- und Aussenbereiche öffnen. Sie benötigen für Ihren Besuch momentan keinen negativen Test, Genesungs- oder Impfnach- weis.  Bitte melden Sie Ihren Besuch aber telefonisch oder per E-Mail bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Mai bis Juli Schmetterlinge selber züchten Von Ende April bis Juli werden im Schmetterlings- garten Eifalia Schmetterlingsraupen zum selber züchten und anschließend frei lassen angeboten. Bei Interesse an solchen Aufzucht-Sets rufen Sie uns unter 0157 740 741 65 an. 06.06. 2021 Eröffnung der Orangerie mit Film- Pavillion und Kunstausstellung Ab Juni 2021 kann der Besucher die Orangerie im toskanischen Stil besuchen. Neben den mediter- ranen Obstpflanzen werden zudem ganzjährig Kunstausstellungen statt-finden. Den Auftakt bildet eine Ausstellung des bekannten Eifeler Malers Hermann Dick. Ebenfalls gibt der Film-Pavillion, in dem durchlaufend Kurzfilme gezeigt werden, zusätzliche Anregungen und Informationen zu Pflanzen und Schmetterlingen. Kunstaustellung in der Orangerie 2021 Impressionistische Werke von Hermann Dick Die kurze Zeit, die der Kunstmaler Hermann Dick in Ahrhütte verbrachte, erbrachte eine Vielzahl von außergewöhnlichen Landschaftsbildern der Eifel, aber es würde seinem Schaffen nicht gerecht ihn nur als Eifelmaler zu bezeichnen. Durch seine Reisen durch ganz Europa, vom Mittelmeer bis nach Russland und das begierige Aufsaugen der Maltechniken seiner Lehrer und Kollegen, wie z.B. Lovis Corinth oder die Worpsweder Künstlerkolonie, entstand ein umfassendes vielschichtiges Gesamt- werk, wovon diese Ausstellung einen kleinen Aus- schnitt präsentieren soll. Viele der hier gezeigten Bilder treten erstmalig öffentlich in Erscheinung. Sie zeigen, dass er sich mit den Größen seiner Zeit durchaus messen kann. Weitere Kunstausstellungen Im botanischen Schmetterlingsgarten finden jedes Jahr vom 01.05. bis zum 01.10 Kunstausstellungen von Künstlern der Region statt. Susann Stelling, Dieter Oberdorf, Maria Sowietzki, Ellen Welten Louwers, Wolfgang Metzler und Ulla Große Meininghaus werden 2021 ihre Werke ausstellen. Mehr zu den Künstlern hier → „KRIMI, KRAMP UND KRIBBELN“ Neue Termine in Kürze hier. Bienenführung Der Schmetterlingsgarten Eifalia beherbergt drei Bienenvölker. Ein Imker erklärt den interessierten Besuchern alles rund um die Bienenvölker und gewährt Einblick in einen Bienenstock. Zum Schluss darf man den Honig natürlich auch probieren. Anmeldung unter: 0151 187 30 355 Natur-Erlebnistag für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen Der Schmetterlingsgarten bietet seit April 2018 ein halbtägiges Natur-Projekt an in dem Kinder prak- tisch, wie auch an Hand von Bild/Film-Beiträgen die Natur mit Schwerpunkt Schmetterlingen erforschen können. Mit spannenden Aktionen, wie einer profes- sionell begleiteten Naturwanderung, sowie anhand von Führungen durch das Tropenhaus begleitet von einer Filmvorführung über die Entwicklung der Schmetterlinge wird dieser Tag für die Teilnehmer zum bleibenden Erlebnis. Fragen rund um den Natur- Erlebnistag und zu Terminen werden jederzeit unter 0151 187 30 355 beantwortet. zum Programm →
AKTUELLES Am 06.06.2021 öffnet der Schmetterlingsgarten mit Café und Orangerie. An diesem Eröffnungs-Sonntag gibt es für Kinder eine Hüpfburg und die Kinder können Zwerg-Ponys streicheln.
Events Aktuelles zur Corona-Lage: Die Inzidenzzahlen des Kreises Euskirchen liegen nun stabil unter dem Wert von 35. Der Schmetterlingsgarten kann somit alle Innen- und Aussenbereiche öffnen. Sie benötigen für Ihren Besuch momentan keinen negativen Test, Genesungs- oder Impfnachweis.  Bitte melden Sie Ihren Besuch aber telefonisch oder per E-Mail bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Mai bis Juli Schmetterlinge selber züchten Von Ende April bis Juli werden im Schmetterlingsgarten Eifalia Schmetterlingsraupen zum selber züchten und anschließend frei lassen angeboten. Bei Interesse an solchen Aufzucht-Sets rufen Sie uns unter 0157 740 741 65 an. 06.06. 2021 Eröffnung der Orangerie mit Film-Pavillion und Kunstausstellung Ab Juni 2021 kann der Besucher die Orangerie im toskanischen Stil besuchen. Neben den mediterranen Obstpflanzen werden zudem ganzjährig Kunstausstellungen statt-finden. Den Auftakt bildet eine Ausstellung des bekannten Eifeler Malers Hermann Dick. Ebenfalls gibt der Film-Pavillion, in dem durchlaufend Kurzfilme gezeigt werden, zusätzliche Anregungen und Informationen zu Pflanzen und Schmetterlingen. Kunstaustellung in der Orangerie 2021 Impressionistische Werke von Hermann Dick Die kurze Zeit, die der Kunstmaler Hermann Dick in Ahrhütte verbrachte, erbrachte eine Vielzahl von außergewöhnlichen Landschaftsbildern der Eifel, aber es würde seinem Schaffen nicht gerecht ihn nur als Eifelmaler zu bezeichnen. Durch seine Reisen durch ganz Europa, vom Mittelmeer bis nach Russland und das begierige Aufsaugen der Maltechniken seiner Lehrer und Kollegen, wie z.B. Lovis Corinth oder die Worpsweder Künstlerkolonie, entstand ein umfassendes vielschichtiges Gesamtwerk, wovon diese Ausstellung einen kleinen Ausschnitt präsentieren soll. Viele der hier gezeigten Bilder treten erstmalig öffentlich in Erscheinung. Sie zeigen, dass er sich mit den Größen seiner Zeit durchaus messen kann. Weitere Kunstausstellungen Im botanischen Schmetterlingsgarten finden jedes Jahr vom 01.05. bis zum 01.10 Kunstausstellungen von Künstlern der Region statt. Susann Stelling, Dieter Oberdorf, Maria Sowietzki,  Ellen Welten Louwers, Wolfgang Metzler und Ulla Große Meininghaus werden 2021 ihre Werke ausstellen. Mehr zu den Künstlern hier → „KRIMI, KRAMP UND KRIBBELN“ Neue Termine in Kürze hier. Bienenführung Der Schmetterlingsgarten Eifalia beherbergt drei Bienenvölker. Ein Imker erklärt den interessierten Besuchern alles rund um die Bienenvölker und gewährt Einblick in einen Bienenstock. Zum Schluss darf man den Honig natürlich auch probieren. Anmeldung unter: 0151 187 30 355 Natur-Erlebnistag für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen Der Schmetterlingsgarten bietet seit April 2018 ein halbtägiges Natur-Projekt an in dem Kinder praktisch, wie auch an Hand von Bild/Film-Beiträgen die Natur mit Schwerpunkt Schmetterlingen erforschen können. Mit spannenden Aktionen, wie einer profes- sionell begleiteten Naturwanderung, sowie anhand von Führun- gen durch das Tropenhaus begleitet von einer Filmvorführung über die Entwicklung der Schmetterlinge wird dieser Tag für die Teilnehmer zum bleibenden Erlebnis. Fragen rund um den Natur- Erlebnistag und zu Terminen werden jederzeit unter 0151 187 30 355 beantwortet. zum Programm →
AKTUELLES ACHTUNG! Am 06.06.2021 öffnet der Schmetterlingsgarten mit Café und Orangerie. An diesem Eröffnungs-Sonntag gibt es für Kinder eine Hüpfburg und die Kinder können Zwerg-Ponys streicheln.