Events / Aktuelles 23. März 2024 Offizieller Zuchtbeginn der Raupen im Rahmen des Naturschutzgroßprojekts LIFE helle Eifeltäler Am Schmetterlingsgarten Eifalia befindet sich der erste Projekt-Info-Punkt zum Natur- schutzgroßprojekt LIFE helle Eifeltäler. Die Nachzucht und Vermehrung des Goldenen Scheckenfalters (Euphydryas aurinia) in seinem einstigen Habitat, der Eifel, ist das große Ziel des Projektes, das bereits im Vorjahr begonnen hat. Der Besucher kann im Rahmen des Info-Pavillions Einblicke in den Projekt- und Entwicklungsstand erhalten. 23. März 2024 Ausstellungseröffnung „Schmetterlinge in Farbe“ von Friederike Katharina Monika Flinder  Der Name 'Flinder‘ bedeutet aus dem Niederländischen übersetzt „Schmetterling“, und in der Tat dreht sich bei dieser Dame alles um diese zarten Wesen. Bereits seit ihrer Kindheit malte sie mit großer Leidenschaft, woraus sich später zahl- reiche Auftragsarbeiten und Ausstellungen entwickelten. Ihr berühmtester Kunde war Bernhard Paul vom Zirkus Roncalli, für den sie zwei große Gemälde mit Zirkusszenen malte.  In den vorherigen Ausstellungen waren ihre Schmetterlingsbilder oft im Mittelpunkt und bei den Betrachtern besonders begehrt. Die faszinierte Schmetterlingsmalerin zeigt auf sehr naturalistische und zugleich verfremdete Weise einige der buntesten und schönsten Schmetterlinge, die zum Teil in antiken Bilderrahmen präsentiert werden. Zum ersten Mal präsentiert die Künstlerin aus Monschau ihre in Öl gemalten Schmetterlingsbilder. Wie bereits im Vorjahr wird die Ausstellung am 23.3.2024 um 10.00 Uhr eröffnet. Bis zum 03.11.2024 können Sie die Werke der Künstlerin besuchen. 01. Mai 2024 Eröffnung des Kinderland! Eintritt an diesem Tag frei! Der Schmetterlingsgarten Eifalia freut sich sehr den Besuchern eine weitere, liebevoll gestaltete, Attraktion zu präsentieren. Das Kinderland mit zahlreichen Spielemöglich- keiten wie einem grossen Bällebad, einer Ritter-Hüpfburg, Reiterpferdchen sowie der Möglichkeit Edelsteine zu schürfen u. v. m. bietet Erleben und Spielen in Einem!

Am 01. Mai wird es im Eifalia „Zauberhaft“

Neben den vielen bunten Schmetterlingen, wird es auch im Kinderland wieder ganz „Zauberhaft“. Denn auch in diesem Jahr gibt es am 01. Mai im Kinderland wieder den „Tag der offenen Tür“ mit tollen Programmpunkten.  Der Zauberer Dirk Jacomo wird um 12.30 die Kleinen Gäste in der Orangerie mit seiner Zauber- Artistik- Show in Staunen versetzten.  Von 10 bis 11 Uhr und von 14 bis 15 Uhr werden Gesichter geschminkt. Alle Programmpunkte sind kostenfrei. Gruppen über sechs Personen können ohne Anmeldung kommen. Kontakt: info@eifalia-schmetterlingsgarten.de 16. Juni 2024 Tour d´ Ahrtal Anfahrt auf zwei Rädern BITTE! Das Tropenhaus sowie das Kinderland sind an diesem Tag wie gewohnt geöffnet. Achtung: Die Anreise kann an diesem Tag nur mit dem Fahrrad erfolgen. Extra für diesem Anlass ist die Ahrstrasse, die das gesamte Ahrtal durchläuft, für PKWs gesperrt und gehört an diesem Tag allein den Fahrrädern. Natur-Erlebnistag für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen Der Schmetterlingsgarten bietet seit April 2018 ein halbtägiges Natur-Projekt an in dem Kinder praktisch, wie auch an Hand von Bild/Film-Beiträgen die Natur mit Schwerpunkt Schmetterlingen erforschen können. Mit spannenden Aktionen, wie einer professionell begleiteten Naturwanderung, sowie anhand von Führungen durch das Tropenhaus begleitet von einer Filmvorführung über die Entwicklung der Schmetterlinge wird dieser Tag für die Teilnehmer zum bleibenden Erlebnis. Fragen rund um den Natur-Erlebnistag und zu Terminen werden jederzeit unter 0151 187 30 355 beantwortet. - das Natur-Erlebnisprogramm 2024 finden Sie hier →
AKTUELLES 16. Juni 2024 Tour d´ Ahrtal Anfahrt auf zwei Rädern bitte!
Events / Aktuelles 23. März 2024 Offizieller Zuchtbeginn der Raupen im Rahmen des Naturschutzgroßprojekts LIFE helle Eifeltäler Am Schmetterlingsgarten Eifalia befindet sich der erste Projekt-Info-Punkt zum Naturschutzgroßpro- jekt LIFE helle Eifeltäler. Die Nachzucht und Vermeh- rung des Goldenen Scheckenfalters (Euphydryas aurinia) in seinem einstigen Habitat, der Eifel, ist das große Ziel des Projektes, das bereits im Vorjahr begonnen hat. Der Besucher kann im Rahmen des Info- Pavillions Einblicke in den Projekt- und Entwicklungsstand erhalten. 23. März 2024 Ausstellungseröffnung „Schmetterlinge in Farbe“ von Friederike Katharina Monika Flinder  Der Name 'Flinder‘ bedeutet aus dem Niederlän- dischen übersetzt „Schmetterling“, und in der Tat dreht sich bei dieser Dame alles um diese zarten Wesen. Bereits seit ihrer Kindheit malte sie mit großer Leidenschaft, woraus sich später zahlreiche Auf- tragsarbeiten und Ausstellungen entwickelten. Ihr berühmtester Kunde war Bernhard Paul vom Zirkus Roncalli, für den sie zwei große Gemälde mit Zirkusszenen malte.  In den vorherigen Ausstellungen waren ihre Schmet- terlingsbilder oft im Mittelpunkt und bei den Betrachtern besonders begehrt. Die faszinierte Schmetterlingsmalerin zeigt auf sehr natura- listische und zugleich verfremdete Weise einige der buntesten und schönsten Schmet- terlinge, die zum Teil in antiken Bilderrahmen präsentiert werden. Zum ersten Mal präsentiert die Künstlerin aus Monschau ihre in Öl gemalten Schmetterlingsbilder. Wie bereits im Vorjahr wird die Ausstellung am 23.3.2024 um 10.00 Uhr eröffnet. Bis zum 03.11.2024 können Sie die Werke der Künstlerin besuchen. 01. Mai 2024 Eröffnung des Kinderland! Eintritt an diesem Tag frei! Der Schmetterlingsgarten Eifalia freut sich sehr den Besuchern eine weitere, liebevoll gestaltete, Attraktion zu präsentieren. Das Kinderland mit zahlreichen Spielemöglichkeiten wie einem grossen Bällebad, einer Ritter-Hüpfburg, Reiterpferdchen sowie der Möglichkeit Edelsteine zu schürfen u. v. m. bietet Erleben und Spielen in Einem!

Am 01. Mai wird es im Eifalia „Zauberhaft“

Neben den vielen bunten Schmetterlingen, wird es auch im Kinderland wieder ganz „Zauberhaft“. Denn auch in diesem Jahr gibt es am 01. Mai im Kinderland wieder den „Tag der offenen Tür“ mit tollen Programmpunkten.  Der Zauberer Dirk Jacomo wird um 12.30 die Kleinen Gäste in der Orangerie mit seiner Zauber- Artistik- Show in Staunen versetzten.  Von 10 bis 11 Uhr und von 14 bis 15 Uhr werden Gesichter geschminkt. Alle Programmpunkte sind kostenfrei. Gruppen über sechs Personen können ohne Anmeldung kommen. Kontakt: info@eifalia- schmetterlingsgarten.de 16. Juni 2024 Tour d´ Ahrtal Anfahrt auf zwei Rädern BITTE! Das Tropenhaus sowie das Kinderland sind an diesem Tag wie gewohnt geöffnet. Achtung: Die Anreise kann an diesem Tag nur mit dem Fahrrad erfolgen. Extra für diesem Anlass ist die Ahrstrasse, die das gesamte Ahrtal durchläuft, für PKWs gesperrt gehört an diesem Tag allein den Fahrrädern. Natur-Erlebnistag für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen Der Schmetterlingsgarten bietet seit April 2018 ein halbtägiges Natur-Projekt an in dem Kinder praktisch, wie auch an Hand von Bild/Film-Beiträgen die Natur mit Schwerpunkt Schmetterlingen erforschen können. Mit spannenden Aktionen, wie einer professionell begleiteten Naturwanderung, sowie anhand von Führungen durch das Tropenhaus begleitet von einer Filmvorführung über die Entwicklung der Schmetterlinge wird dieser Tag für die Teilnehmer zum bleibenden Erlebnis. Fragen rund um den Natur-Erlebnistag und zu Terminen werden jederzeit unter 0151 187 30 355 beantwortet. - das Natur-Erlebnisprogramm 2024 finden Sie hier →
AKTUELLES 16. Juni 2024 Tour d´ Ahrtal Anfahrt auf zwei Rädern bitte!
Events / Aktuelles 23. März 2024 Offizieller Zuchtbeginn der Raupen im Rahmen des Naturschutzgroßprojekts LIFE helle Eifeltäler Am Schmetterlingsgarten Eifalia befindet sich der erste Projekt-Info-Punkt zum Naturschutzgroßprojekt LIFE helle Eifeltäler. Die Nachzucht und Vermehrung des Goldenen Scheckenfalters (Euphydryas aurinia) in seinem einstigen Habitat, der Eifel, ist das große Ziel des Projektes, das be- reits im Vorjahr begonnen hat. Der Besucher kann im Rahmen des Info-Pavillions Einblicke in den Projekt- und Entwicklungsstand erhalten. 23. März 2024 Ausstellungseröffnung „Schmetterlinge in Farbe“ von Friederike Katharina Monika Flinder  Der Name 'Flinder‘ bedeutet aus dem Niederländischen übersetzt „Schmetterling“, und in der Tat dreht sich bei dieser Dame alles um diese zarten Wesen. Bereits seit ihrer Kindheit malte sie mit großer Leidenschaft, woraus sich später zahlreiche Auftragsarbeiten und Ausstel- lungen entwickelten. Ihr berühmtester Kunde war Bernhard Paul vom Zirkus Roncalli, für den sie zwei große Gemälde mit Zirkusszenen malte.  In den vorherigen Ausstellungen waren ihre Schmetterlings- bilder oft im Mittelpunkt und bei den Betrachtern besonders  begehrt. Die faszinierte Schmetterlingsmalerin zeigt auf sehr naturalistische und zugleich verfremdete Weise einige der buntesten und schönsten Schmetterlinge, die zum Teil in antiken Bilderrahmen präsentiert werden. Zum ersten Mal präsentiert die Künstlerin aus Monschau ihre in Öl gemalten Schmetterlingsbilder. Wie bereits im Vorjahr wird die Ausstellung am 23.3.2024 um 10.00 Uhr eröffnet. Bis zum 03.11.2024 können Sie die Werke der Künstlerin besuchen. 01. Mai 2024 Eröffnung des Kinderland! Eintritt an diesem Tag frei! Der Schmetterlingsgarten Eifalia freut sich sehr den Besu- chern eine weitere, liebevoll gestaltete, Attraktion zu präsen- tieren. Das Kinderland mit zahlreichen Spielemöglichkeiten wie einem grossen Bällebad, einer Ritter-Hüpfburg, Reiter- pferdchen sowie der Möglichkeit Edelsteine zu schürfen u. v. m. bietet Erleben und Spielen in Einem!

Am 01. Mai wird es im Eifalia „Zauberhaft“

Neben den vielen bunten Schmetterlingen, wird es auch im Kinderland wieder ganz „Zauberhaft“. Denn auch in diesem Jahr gibt es am 01. Mai im Kinderland wieder den „Tag der offenen Tür“ mit tollen Programmpunkten.  Der Zauberer Dirk Jacomo wird um 12.30 die Kleinen Gäste in der Orangerie mit seiner Zauber- Artistik- Show in Staunen versetzten.  Von 10 bis 11 Uhr und von 14 bis 15 Uhr werden Gesichter geschminkt. Alle Programmpunkte sind kostenfrei. Gruppen über sechs Personen können ohne Anmeldung kommen. Kontakt: info@eifalia-schmetterlingsgarten.de 16. Juni 2024 Tour d´ Ahrtal Anfahrt auf zwei Rädern BITTE! Das Tropenhaus sowie das Kinderland sind an diesem Tag wie gewohnt geöffnet. Achtung: Die Anreise kann an diesem Tag nur mit dem Fahrrad erfolgen. Extra für diesem Anlass ist die Ahrstrasse, die das gesamte Ahrtal durchläuft, für PKWs gesperrt und gehört an diesem Tag allein den Fahrrädern. Natur-Erlebnistag für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen Der Schmetterlingsgarten bietet seit April 2018 ein halbtä- giges Natur-Projekt an in dem Kinder praktisch, wie auch an Hand von Bild/Film-Beiträgen die Natur mit Schwerpunkt Schmetterlingen erforschen können. Mit spannenden Aktio- nen, wie einer professionell begleiteten Naturwanderung, sowie anhand von Führungen durch das Tropenhaus begleitet von einer Filmvorführung über die Entwicklung der Schmet- terlinge wird dieser Tag für die Teilnehmer zum bleibenden Erlebnis. Fragen rund um den Natur-Erlebnistag und zu Ter- minen werden jederzeit unter 0151 187 30 355 beantwortet. - das Natur-Erlebnisprogramm 2024 finden Sie hier →
AKTUELLES 16. Juni 2024 Tour d´ Ahrtal Anfahrt auf zwei Rädern bitte!