Ruhe – Entspannung – Faszination Tierwelt Der Schmetterlingsgarten Eifalia liegt an der Ahr, umgeben von wunderschönen Wacholdergebieten, die prägend für diese Region sind. In einer Halle, die speziell der tropischen Flora und Fauna nach empfundenen ist, kann sich der Besucher ganz der Beobachtung und Faszination der tropischen Tierwelt hingeben. Das Tropenhaus präsentiert ab dem 21. März bis zu 48 verschiedenen Arten exotischer Schmetterlinge. Echsen, Schildkröten und einige Vogelarten, wie die chinesischen Zwergwachteln. Ganz nah können Sie den Schmetterlingen kommen (obwohl das direkte Anfassen der Tiere verboten ist). Auf die mit Nektar beträu- felten Kunstblumen, die mit durch das Haus genommen werden können, setzten sich die Schmetterlinge ganz von alleine. Der Schmetterlingsgarten Eifalia ist komplett barrierefrei und es gibt viele Sitzgelegen- heiten. Hunde dürfen nicht mit ins Tropenhaus, jedoch auf der gesamten Außenanlage sind Hunde erlaubt. Als Besonderheit in 2022 kann der Besucher bereits ab dem 20.03. in unserem geräumigen Café in der Orangerie, umgeben von mediterranen und tropischen Früchten Platz nehmen. Belegte Brötchen, heiße Waffeln, Eis, Toasts, Kuchen und ein kleiner Mittagstisch können hier verzehrt werden. Alle Speisen und Getränke dürfen mit auf die Außenanlage genommen werden. Jedes Jahr ab dem 01. Mai ist der botanische Schmetterlingsgarten auf dem Außengelände für Besucher geöffnet. Hier kann man sich über einen barrierefreien Pfad über die einheimische Schmetterlingswelt informieren. Kinder können an einem Rätselspiel teil nehmen, das sie im Garten vorfinden. Auch die Kleinen Gäste dürfen sich freuen: Direkt im Eingangsbereich können sich Kinder bis 6 Jahren in unserem neuen Indoor-Spielebereich oder draußen auf der MiniCar-Bahn austoben. Die Eltern können ihnen von den zahlreichen Sitzgelegenheiten beim Spielen zuschauen. Zudem bietet der angrenzende Spielplatz auch für die älteren Kinder tolle Spielmöglichkeiten. Sprechen Sie uns bei Ihrem Besuch auch zu tollen Kinder-Naturprojekten an wie zur "Urkunde zum kleinen Naturforscher", dem „Schmetterlings- Züchterset“ oder die „Natur-Erlebnisbox“ an. Größere Gruppen von 25 bis 80 Personen können nach dem Erlebnis im Schmetterlingsgarten Frühstück, Mittagstisch, oder Kaffee und Kuchen in der Orangerie zu sich nehmen. Zudem kann ab Juni 2022 die Orangerie für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten gemietet werden. Für Buchungen sprechen Sie uns gerne an.
Ruhe – Entspannung – Faszination Tierwelt Der Schmetterlingsgarten Eifalia liegt an der Ahr, umgeben von wunder- schönen Wacholdergebieten, die prägend für diese Region sind. In einer Halle, die speziell der tropischen Flora und Fauna nach empfundenen ist, kann sich der Besucher ganz der Beobachtung und Faszination der tropischen Tierwelt hingeben. Das Tropenhaus präsentiert ab dem 21. März bis zu 48 verschiedenen Arten exotischer Schmetterlinge. Echsen, Schildkröten und einige Vogelarten, wie die chinesischen Zwergwach- teln. Ganz nah können Sie den Schmetterlingen kommen (obwohl das direkte Anfassen der Tiere verboten ist). Auf die mit Nektar beträufel- ten Kunstblumen, die mit durch das Haus genommen werden können, setzten sich die Schmetterlinge ganz von alleine. Der Schmetterlings- garten Eifalia ist komplett barrierefrei und es gibt viele Sitzgelegenhei- ten. Hunde dürfen nicht mit ins Tropenhaus, jedoch auf der gesamten Außenanlage sind Hunde erlaubt. Als Besonderheit in 2022 kann der Besucher bereits ab dem 20.03. in unserem geräumigen Café in der Orangerie, umgeben von mediterra- nen und tropischen Früchten Platz nehmen. Belegte Brötchen, heiße Waffeln, Eis, Toasts, Kuchen und ein kleiner Mittagstisch können hier verzehrt werden. Alle Speisen und Getränke dürfen mit auf die Außen- anlage genommen werden. Jedes Jahr ab dem 01. Mai ist der botanische Schmetterlingsgarten auf dem Außengelände für Besucher geöffnet. Hier kann man sich über einen barrierefreien Pfad über die einheimische Schmetterlingswelt informieren. Kinder können an einem Rätselspiel teil nehmen, das sie im Garten vorfinden. Auch die Kleinen Gäste dürfen sich freuen: Direkt im Eingangsbereich können sich Kinder bis 6 Jahren in unserem neuen Indoor-Spielebereich oder draußen auf der MiniCar-Bahn austoben. Die Eltern können ihnen von den zahlreichen Sitzgelegenheiten beim Spielen zuschauen. Zudem bietet der angrenzende Spielplatz auch für die älteren Kinder tolle Spielmöglichkeiten. Sprechen Sie uns bei Ihrem Besuch auch zu tollen Kinder-Naturprojekten an wie zur "Urkunde zum kleinen Naturforscher", dem „Schmetterlings-Züchterset“ oder die „Natur-Erlebnisbox“ an. Größere Gruppen von 25 bis 80 Personen können nach dem Erlebnis im Schmetterlingsgarten Frühstück, Mittagstisch, oder Kaffee und Kuchen in der Orangerie zu sich nehmen. Zudem kann ab Juni 2022 die Orangerie für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten gemietet werden. Für Buchungen sprechen Sie uns gerne an.
Ruhe – Entspannung – Faszination Tierwelt Der Schmetterlingsgarten Eifalia liegt an der Ahr, umgeben von wunderschönen Wacholdergebieten, die prägend für diese Region sind. In einer Halle, die speziell der tropischen Flora und Fauna nach empfundenen ist, kann sich der Besucher ganz der Beobachtung und Faszination der tropischen Tierwelt hingeben. Das Tropenhaus präsentiert ab dem 21. März bis zu 48 verschiedenen Arten exotischer Schmetterlinge. Echsen, Schildkröten und einige Vogelarten, wie die chinesischen Zwergwach- teln. Ganz nah können Sie den Schmetterlingen kom- men (obwohl das direkte Anfassen der Tiere verbo- ten ist). Auf die mit Nektar beträufelten Kunstblumen, die mit durch das Haus genommen werden können, setzten sich die Schmetterlinge ganz von alleine. Der Schmetter- lingsgarten Eifalia ist komplett barrierefrei und es gibt viele Sitzgelegen- heiten. Hunde dürfen nicht mit ins Tropenhaus, jedoch auf der gesamten Außenanlage sind Hunde erlaubt. Als Besonderheit in 2022 kann der Besucher be- reits ab dem 20.03. in unserem geräumigen Café in der Orangerie, umgeben von mediterranen und tropischen Früchten Platz nehmen. Belegte Bröt- chen, heiße Waffeln, Eis, Toasts, Kuchen und ein kleiner Mittagstisch können hier verzehrt werden. Alle Speisen und Getränke dürfen mit auf die Außenanlage genommen werden. Jedes Jahr ab dem 01. Mai ist der botanische Schmetterlingsgarten auf dem Außengelände für Besucher geöffnet. Hier kann man sich über einen barrierefreien Pfad über die einheimische Schmetterlingswelt informieren. Kinder können an einem Rätselspiel teil nehmen, das sie im Garten vorfinden. Auch die Kleinen Gäste dürfen sich freuen: Direkt im Eingangsbereich können sich Kinder bis 6 Jah- ren in unserem neuen Indoor-Spielebereich oder draußen auf der MiniCar-Bahn austoben. Die Eltern können ihnen von den zahlreichen Sitzge- legenheiten beim Spielen zuschauen. Zudem bietet der angrenzende Spielplatz auch für die älteren Kinder tolle Spielmöglichkeiten. Sprechen Sie uns bei Ihrem Besuch auch zu tollen Kinder-Naturpro- jekten an wie zur "Urkunde zum kleinen Natur- forscher", dem „Schmetterlings-Züchterset“ oder die „Natur-Erlebnisbox“ an. Größere Gruppen von 25 bis 80 Personen können nach dem Erlebnis im Schmetterlingsgarten Frühstück, Mittagstisch, oder Kaffee und Kuchen in der Orangerie zu sich nehmen. Zudem kann ab Juni 2022 die Orangerie für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten gemietet werden. Für Buchungen sprechen Sie uns gerne an.